Rechtsanwalt Tibor Wettstein

Seit September 2004 bietet Rechtsanwalt Tibor Wettstein mit der Kanzlei Wettstein in Schwetzingen Lösungen für Ihre rechtlichen Probleme an. Zuvor hat er in Rechtsanwaltskanzleien in Siegen und Koblenz erste Erfahrungen gesammelt.

Seit Mai 2004 ist Rechtsanwalt Tibor Wettstein als Geschäftsstellenleiter des Vermietervereins e.V. im Rhein-Neckar-Kreis für Sie mit Rat und Tat für Ihre Rechtsfragen rund um das Eigentum von Grund und Boden zuständig.

Als Vertragsanwalt des Bundesverbandes freier Kfz-Händler liegt ein Schwerpunkt der Arbeit in der Beratung der freien Kfz-Händler im Rhein-Neckar-Kreis.

Seit dem Jahr 2004 arbeitet Herr Rechtsanwalt Wettstein in folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

- Arbeitsrecht 

- Autorecht

- Familienrecht

- Gewerblicher Rechtsschutz 

- Miet- und WEG-Recht

 

Rechtsanwältin Antonia Wettstein

Seit 01.02.2007 ist Rechtsanwältin Antonia Wettstein Mitarbeiterin in der Kanzlei Wettstein.

Rechtsanwältin Wettstein ist gebürtige Hamburgerin und hat in Passau ihr Studium der Rechtswissenschaft mit der Fachspezifischen Fremdsprachenausbildung in französischer Rechtssprache absolviert. In Köln und Frankfurt am Main war sie als Rechtsanwältin und Syndikusanwältin eines IT-Unternehmens vor allem in den Bereichen des Vertragsrechts, des IT-Rechts und des Strafrechts tätig und hat hier überdurchschnittliche Kenntnisse erlangt.

Rechtsanwältin Antonia Wettstein kann Sie umfassend auch auf Französisch beraten. Auch die Übersetzung von juristischen Fachtexten kann in der Kanzlei erfolgen.

Als Personalberaterin kann Rechtsanwältin Wettstein Firmen neben der arbeitsrechtlichen und organisatorischen Betreuung auch Fach- und Führungskräfe vermitteln. Sie arbeitet hier mit der Firma myEmployee Personalberatung GmbH aus Edingen zusammen. Dabei werden auch zertifizierungspflichtige online-Assessments wie Harrison-Assessment und wave von Saville Consulting genutzt.

Frau Rechtsanwältin Antonia Wettstein arbeitet in folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

- Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

- Medien- und Internetrecht

- Verkehrsrecht